Donnerstag, 29. August 2013

Rezension: Kann das auch für immer sein?


Inhalt: Ein Mädchen, zwei Jungs und drei heiße Sommer - Die neue Trilogie von »Du oder das ganze Leben«-Autorin Simone Elkeles

Amy lässt nicht locker. Um ihre große Liebe Avi wiederzusehen, marschiert sie kurzerhand mit pinkem Glitzerkoffer und schwerst romantischen Vorsätzen in einem Ferien-Boot-Camp mitten in der Wüste ein. Keine gute Idee: Denn das Camp ist kein Wellness-Resort, Avi nicht gefasst auf Damenbesuch und Nathan nicht bereit, einfach so aufzugeben. Prompt kommt es zu peinlichen Missverständnissen und schweißtreibenden Desastern. Egal! Denn Amy vertritt die feste Überzeugung: Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt!
Das Cover

Ich finde zum Cover kann man nicht soo viel sagen. Avi und Amy sehen in etwa so aus, wie ich sie mir vorstelle und das Cover passt auch zum Rest der Trilogie.

Die Handlung

Die Handlung hat mir wieder recht gut gefallen. Die Idee, dass diesmal nicht Avi, sondern Amy zu Besuch kommt ist eigentlich auch ganz witzig. Die Geschichte und der Verlauf der Geschichte haben mich einfach in eine andere Welt gezogen und ich habe die Nacht durchgelesen. Sowas mache ich eigentlich nie, weil ich mich nicht immer so lange konzentrieren kann. Außerdem war in den richtigen Momenten ziemlich viel Spannung da, aber nicht diese Actionspannung. Ich hab keine Ahnung wie man sowas nennt :D

Die Charaktere

Es ist ja jetzt nicht so, dass die Charaktere neu für mich sind. Ich habe sie ja schon in den beiden anderen Büchern kennen und lieben gelernt. Nur Amy ging mir manchmal auf die Nerven, mit ihrer Art. Avi fand ich an sich ziemlich cool und auch Jessica, Miranda und Nathan machen in dem Buch eine ziemlich gute Figur.

Der Schreibstil

Der Schreibstil ist wie immer toll. Ich liebe ja die Bücher der Autorin. Es ist nicht einfältig und anstrengend geschrieben, sondern besteht aus einer perfekten Kombination aus einfach und anspruchsvoll.

Fazit

Für Fans von Simone Elkeles: EIN MUSS!
Für Leute, die noch kein Simone Elkeles gelesen haben: EIN MUSS!
Also für eigentlich jeden, der mit einer teilweise nervigen Protagonistin leben kann und ca. 13 Jahre alt ist, ist das Buch  spitze. (Und man sollte natürlich auch auf Romane stehen :D)
♥♥♥♥ 1/2 41/2 von 5 Herzen

Infos

Preis: 8,99€

Verlag: cbt

Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 13 Jahren

Seitenanzahl: 320





Kommentare:

  1. Es klingt sehr gut, vor allem in dieser guten Rezi, also ich denke ich muss das doch mal lesen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe schon so viel von diesen Büchern gehört.. Und eigentlich nur positives.. Vielleicht lege ich sie mir doch noch zu. Auf jeden Fall --> Wunschliste:)

    Ganz liebe Grüße, Sarah

    PS. Schöne Rezi

    AntwortenLöschen